Venedig

Zeichenexkursion und Besuch der 16. Architekturbiennale im Jahr 2018. Im Zuge des Wahlpflichtfachs Analytisches Zeichnen 2 wurden auf der Exkursion in Venedig bei Stadt­spaziergängen Wahrnehmung und Analysefä­higkeiten geschult, indem Stadträume, Gebäudestrukturen und Innenräume zeichnerisch analysieren wurden. Inhaltlicher Schwerpunkt war die Untersuchung der Schich­tung der Stadt, die Untersuchung einzelner Gebäude und der Besuch der 16. internationalen Architekturausstellung, la Biennale die Venezia 2018 mit dem Titel FREESPACE .
Begleitet wurde die Exkursion durch bau- und kunstgeschichtliche Erläuterungen der Stadt Venedig, ihrer Baudenkmäler und ihrer Ausstattung.